Facebook
Kontakt

Termine

Regelmäßig

Asylcafé
Dienstag und Mittwoch
16:30 bis 18:30 Uhr
Bonnstraße 32
Powerfrauen
Mittwoch
10:00 bis 12:00 Uhr
Friedrich-Ebert-Straße 36
Kreatives Gestalten
Mittwoch
12:00 bis 15:00 Uhr
Friedrich-Ebert-Straße 36

Aktuell

Sprachlotsen

Als Bürger mit Migrationshintergrund haben unsere Sprachlotsen selbst Erfahrung mit dem Ankommen im fremden Land. Sie sprechen die Muttersprache des Betroffenen und können für beide Seiten dolmetschen. Sie erläutern Migranten zum Beispiel behördliche Schreiben oder begleiten sie zum Arzt. Sie übersetzen auch bei Ämtern, in der Schule oder beim Elterngespräch im Kindergarten.

Sprachlotsen sind verpflichtet, neutral und verschwiegen zu sein. Für ihre Arbeit werden sie von unserem Verein mit Schulungen zu Themen wie Asylrecht, Gesundheit- und Bildungswesen ausgebildet.

Ärzte, Beamte oder Schulpersonal können einen Sprachlotsen für einen Termin anfordern, dieser Service ist für sie kostenfrei.

Bei einer Anforderung müssen ein paar Angaben gemacht werden:

  • die gewünschte Einsatzzeit
  • den Grund für den Einsatz
  • die gewünschte Sprache und
  • die Telefonnummer des Anfordernden, unter der ein Einsatz abgesprochen werden kann

Die Hürther Brücke der Kulturen kann Sprachlotsen für folgende Sprachen vermitteln:

  • Arabisch
  • Kurdisch
  • Farsi
  • Dari
  • Paschtu
  • Russisch
  • Bangla
  • Urdu
  • Hindi

Kontakt für Anforderungen

Hürther Brücke der Kulturen e.V.

Telefon 02233 7138669
Friedrich-Ebert-Straße 36
Mo, Mi, Fr 9:30 bis 13:30 Uhr
Elena Letezki
Anke Voerkel

Caritas für den Rhein-Erft-Kreis

Telefon 02233 79909164
Reifferscheidtstraße 2-4,
Mo, Mi, Do 9:00 – 13:00 Uhr, Di 11:00 – 15:30 Uhr
Marianne Kader

Weitere Informationen

Stadt Hürth Inklusionsamt

Rathaus
Telefon 02233 53-426
Marita Meurer