Facebook
Kontakt

Termine

Regelmäßig

Asylcafé
Dienstag und Mittwoch
16:30 bis 18:30 Uhr
Bonnstraße 32
Powerfrauen
Mittwoch
10:00 bis 12:00 Uhr
Friedrich-Ebert-Straße 36
Kreatives Gestalten
Mittwoch
12:00 bis 15:00 Uhr
Friedrich-Ebert-Straße 36

Aktuell

Anfang Dezember 2015 fand im Hürther Asylcafé im Rahmen der Veranstaltungen „Ein Buch für die Stadt“ eine Lesung zum Buch von Rafik Schami „Eine Handvoll Sterne“ statt. Migranten und Deutsche lasen in arabischer und deutscher Sprache u.a. ihre Lieblingsstellen des Buches vor.

weiter lesen...

Lesung im Asylcafé

Anfang Dezember 2015 fand im Hürther Asylcafé im Rahmen der Veranstaltungen „Ein Buch für die Stadt“ eine Lesung zum Buch von Rafik Schami „Eine Handvoll Sterne“ statt. Migranten und Deutsche lasen in arabischer und deutscher Sprache u.a. ihre Lieblingsstellen des Buches vor.

Bei Kerzenschein, Tee und Wein sowie kleinen Leckereien führten die Vorleser die Zuhörer in die Kinderwelt des syrischen Schriftstellers ein und öffneten den Blick in seine hohe Erzählkunst sowie seine humorvollen, aber auch melancholischen Erinnerungen an seine Kindheit. Begleitet wurde die Lesung von arabischen Gesängen, die besonders den Migranten tief ins Herz gingen.

An diesem außergewöhnlichen Abend gab es im Asylcafé nicht genügend Stühle für alle, die zuhören wollten. So stellen wir uns Integration vor.